So erreichen Sie uns
auf der Seiser Alm

ICARO Hotel liegt auf der verkehrsberuhigten Seiser Alm, welche täglich von 09:00–17:00 Uhr für den Individualverkehr gesperrt ist. Vor Reiseantritt senden wir Ihnen die Fahrgenehmigung für die Anfahrt mit Ihrem Auto ins ICARO zu. Damit sind Sie berechtigt während Ihres Aufenthaltes vor 10:00 Uhr und nach 17:00 Uhr den angegebenen Straßenabschnitt zu befahren, zeitlich uneingeschränkt an- und abzureisen (das gebuchte Zimmer steht Ihnen am Anreisetag ab 15:00 Uhr und am Abreisetag bis 11:00 Uhr zur Verfügung) sowie während Ihres Aufenthalts in der Tiefgarage des Hotels zu parken. 

Anreise im Winter
Für eine sichere Anreise im Winter empfehlen wir dringend Winterbereifung und Schneeketten (oder Winterreifen mit Allradantrieb). 

Mit dem Auto 
Auf der Brenner-Autobahn von Norden kommend nehmen Sie die Ausfahrt „Klausen“ und fahren über Waidbruck und Kastelruth auf die Seiser Alm. Von Süden kommend fahren Sie an der Ausfahrt „Bozen Nord“ ab und über Blumau, Völs und Seis auf die Seiser Alm. Das ICARO liegt ab Compatsch noch ca. 3 km entfernt, folgen Sie der Beschilderung.

Mit der Bahn 
Fahren Sie bis nach Brixen/Bressanone oder Bozen/Bolzano und von dort mit dem Bus nach Seis (Haltestelle bei der Umlaufbahn Seiser Alm). Von hier können Sie die Umlaufbahn zur Seiser Alm nehmen und, wenn Sie es uns vorher mitteilen, holen wir Sie kostenlos an der Bergstation ab. Alternativ können wir Ihnen auch ein Taxi bestellen, das Sie am jeweiligen Bahnhof abholt. 

Mit dem Flugzeug, ab Flughafen Innsbruck 
Von Innsbruck können Sie entweder mit der Bahn nach Bozen oder Brixen anreisen und wie oben beschrieben weiterfahren. Wir reservieren Ihnen für die Anreise auch gern ein Taxi.