Winter auf der Alm

Da in der kalten Jahreszeit die Skipiste fast bis an den Pool reicht, können Sie direkt vom ICARO aus zum Schifahren und Schneeschuhwandern, Rodeln und Langlaufen starten. Rundherum verschneite Berge, mittendrin das ICARO.


Weiß funkelt die Seiser Alm, auf Sitzecken und Sofas strahlen Lichter und Lampen, in den Salotti liegt Lektüre bereit, von draußen leuchten die Berge. Es ist gemütlich im ICARO und die heiße Tasse Tee in den Händen duftet und wärmt. Die Wolldecke liegt bereit. Wie wär’s mit einem Plausch in netter Gesellschaft? Selbst arbeiten wäre hier ein Vergnügen. Das ICARO ist für jede ein anderer Zeitvertreib, erscheint jedem irgendwie heimelig. Lockern Sie Ihre Gedanken, wenn Sie wollen … vielleicht schneit es bald wieder.
Verschneit sind Almwiesen und Hänge, Pfade und Pisten. Sind Sie inspiriert? Dann kommen Sie mit Schneeschuh und Ski.
Innehalten, sich zurückziehen, nicht nur den Blick ruhig und friedlich werden lassen …